Letztes Feedback

Meta





 

… wieder zurück!

Liebe Freunde, viele Stunden Autofahrt liegen hinter mir und wir sind wieder gesund aus Mpanda zurück. Es tat gut, mal eine Woche raus aus Kasulu zu kommen, heute geht mein Unterricht aber schon weiter und die Bibliothek will weiter strukturiert werden. Es war eine schöne Woche, wir waren zwei Tage im Katavi-Park – einfach genial! Dieser Park ist noch relativ unerschlossen, was wir auch schmerzlich erfahren haben, als wir ungefähr 3 Stunden auf einem Weg fuhren, der uns ins Niemandsland führte. Weil es schon dunkel wurde, legte Andrea einen ziemlich heißen Reifen hin. (Schon mal mit dem Auto über einen Geschwindigkeits-Hubbel gesprungen? ) Highlight für mich waren die Elefanten, die ich zu Fuß verfolgen konnte, bis mich einer antrötete und ich abhauen musste. Riesige Krokodile haben wir auch gesehen und alles was man sonst so im Nationalpark sieht – außer Löwen! =( Leider war auch die Tsetse-Fliege anwesend und hat uns hart bedrängt. Am Sonntag waren wir dann als Gäste auf der Einweihung eines neuen Kirchenbezirks mit der Einsetzung des dazugehörigen Bischofs. Das Spektakel war überhaupt nicht mein Fall und dauerte insgesamt 7 Stunden, aber die Leute haben sich gefreut, dass wir dabei waren. Die Zeit vergeht weiterhin rasend schnell für mich, in 2 Monaten bin ich schon wieder zuhause. Danke, dass ihr weiterhin für mich betet! Euer Tommy

15.6.10 11:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen